Besondere Erfolge

Besondere Erfolge unserer Mitglieder

Der BVWS e.V. gratuliert jedem Einzelnen mit seinem Hund zu den ganz besonderen Erfolgen.

 

 

Grit Oberländer hat mit ihrem Chuck vom Rheinholdsberg am 26.02.2017 anlässlich des Fährtenpokals des BVWS in der FH2 mit hervorragenden 98 Punkten den ersten Platz und somit den Titel „Deutscher Fährtenmeister des BVWS 2017“ errungen. Wir gratulieren ihr und ihrem Hund zu diesem tollen Erfolg!

Nicola Bockelmann hat mit ihrem Hund Boreas vom Heiligen Gral mit einer durchschnittlichen Punktzahl von 90,66% anlässlich der Generalversammlung der GWS den Wilhelm-Wanderpreis 2016 erhalten und bereits am 26.02.2017 bei der Siegerehrung des BVWS Fährtenpokal überreicht bekommen. Der Wilhelm-Wanderpreis geht an dasjenige Team mit der höchsten prozentualen Punktezahl aus mindestens drei Prüfungen der Gebrauchshunde-Prüfungsordnung (PO/IPO). Dieser Preis ist somit das erste Mal seit Bestehen (1998) ins Ausland gegangen! Wir gratulieren zu dieser Auszeichnung!

Gabi Frei-Dora hat mit ihrem Challenger’s White Shepherd Crack den Sonderpokal «Sporthund 2016» der GWS erhalten. Die Auszeichnung als Sporthund des Jahres erhalten die Beiden für die Teilnahme an 4 aufeinander folgenden SKG Schweizer Meisterschaften aller Rassen zwischen 2013 – 2016. Das ist sicher ein Novum und stellt die Fähigkeiten der Weissen Schweizer Schäferhunde im Sport einmal mehr unter Beweis! Wir gratulieren dem tollen Team!

Herzlichen Glückwunsch unserer Nadine Dignas zu ihrem Erfolg mit dem Rüden Legend of White Fox Mulder auf der CACIB Eindhoven in Holland… Bester Rüde und BOB

© KYNOWEB – http://www.kynoweb.com/ – Photo by Ernst von Scheven

Wir gratulieren nachträglich unserem Mitglied Thorsten Scheve, der mit seiner Hündin Laila of Skah Dakota in Holland überzeugen konnte:

01.10.16 IJsselshow (NL), V1, CAC, CACIB, Beste Hündin, BOB, BOG1, BIS5
02.10.16 Hanzeshow (NL), V1, CAC, CACIB, Beste Hündin, BOB, BOG3

Laila of Skah Dakota Laila of Skah Dakota

IPO 1 – 3 bestanden!

Wir gratulieren an dieser Stelle unserem Mitglied Robin Cordt, der mit seiner Hündin Ebby vom Holzener Land in 2016 alle IPO-Stufen 1-3 gemeistert und bestanden hat. 

Ebby vom Holzener Land IPO

23.10.2016 – GWS Schweizer Meisterschaft 2016

Challenger’s White Shepherd Crack holte sich am 23. Oktober 2016 den Titel „GWS Schweizer Meister 2016“ in IPO 3. Die SC-Leistungsrichter Mägerli und Zimmermann bewerteten ihn mit sehr guten 272 Punkten (97/88/87a), womit er den einzigen Konkurrenten hinter sich lassen konnte.

Challenger's White Shepherd Crack

24. September 2016 – RWS-Bundesleistungssiegerprüfung

foto_boreas-vom-heiligen-gral_blsp-2_20160929

Boreas von Heiligen Gral hat am Samstag, den 24.09.2016 zum zweiten mal in Folge den Titel des RWS- Bundesleistungssieger in IPO3 errungen! Er setzte sich gegen ein internationales Starterfeld von insgesamt 8 IPO-Hunden durch und erreichte unter den strengen, aber fairen Augen von Prof. Dr. Peter Friedrich 87/83/88a und somit den Sieg. Herzliche Gratulation!

02.-04. September 2016 – Fährtenmeisterschaft in Reinholdshain

Wir gratulieren Grit Oberländer mit Chuck vom Reinholdsberg!     Das Teamnahm an der SGSV-Landesmeister-schaft Sachsen für Fährtenhunde teil. Bei sehr anspruchsvollem Gelände ersuchte sich Chuck an beiden Tagen 90 und 99 Punkte (IPO-FH, 189 Punkte, SG)! Damit erreichten sie Platz 4 von 13 gestarteten Hunden. Das ist ein tolles Ergebnis! Weiterhin viel Erfolg!

 

 

 

World Dog Show 2015, Mailand/Italien

worlddogUnser Mitglied Anka Grasenack belegte auf der World Dog Show in Mailand/Italien am 14.06.2015 mit ihrer Hündin IBANEZ WHITE SHEPARD CASEY den 3. Platz aus 13 Hündinnen in der Zwischenklasse Bereits am 13.06.2015 erreichte Sie den 2. Platz von 8 Hündinnen auf der italienischen Clubshow  

 

 

worlddog_II

Thorsten Scheve konnte in Mailand ebenfalls sehr respektable Ergebnisse erzielen. Am 13.06. hat er bei der Clubshow mit Laila of Skah Dakota, in der Champion Klasse ein  V4 erreichen und mit  Afrodisio White Chocolate erreichte er in der Offenen Klasse Rüden das V3.   

 

worlddog_IIINoch bessere Ergebnisse erzielte Thorsten Scheve dann am 14.06. bei der World Dog Show. Hier gelang mit Laila of Skah Dakota in der Champion Klasse Hündinnen das V2 und das Res. CACIB, sie erhielt den Titel Vice World Winner 2015 Und auch  Afrodisio White Chocolate erreichte in der Offene Klasse Rüden ein  V.

 

 

Lokerse Winner 2015

worlddog_IVWeiter anknüpfen an den Erfolg auf der WDS konnte Thorsten Scheve am 11./12.07 in Belgien. Beim Lokerse Winner 2015 gelang ihm mit  Laila of Skah Dakota in der Champion Klasse das V1, Beste Hündin, BOB, BOG 3, Lokerse winner 2015 und mit  Afrodisio White Chocolate gelang ihm in der Champion Klasse, V1, Bester Rüde und das BOS  

 

NAT. Ausstellung in Koszalin/Polen

nuriSabine Hoth-Letzien mit Ihrer Nuri Lups p’tit Loups d‘ Amour erhält am 19.07.2015 bei der NAT. Ausstellung in Koszalin (Polen) das V1 in der Jugendklasse, sie wird Jugendsiegerin Koszalin und Siegerin Koszalin (BOS). Ebenso erhält sie mit gerade 11 Monaten das BOB, und erreicht Im Ehrenring JBIGI Platz 1 und in BIG I erhält sie den 2.Platz.